Super-Mathematiker Peter Scholze mag Fußball und ganze Zahlen

2018-08-07 6 Dailymotion


Der Bonner Mathematiker Peter Scholze hat die ihm zuerkannte und als Nobelpreis der Mathematik bekannte Fields-Medaille als "ganz tolle Anerkennung" seiner Arbeit und der dahinter stehenden Forschungsstrukuren bezeichnet. Nach seiner Rückkehr von der Preisverleihung in Brasilien sagte er nun in Bonn, er sei "sehr glücklich". Der 30-Jährige gilt als einer der weltweit einflussreichsten Denker im Bereich der arithmetischen und algebraischen Geometrie.